Fair Trade – fair gehandelte Produkte in unserem Weltladen

Fair Trade, also der faire Handel mit Partnerorganisationen aus Entwicklungs- und Schwellenländern ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit dem Kauf von fair gehandelten Waren erwerben Sie nicht nur qualitativ hervorragende Kunstgewerbeartikel oder Lebensmittel. Sie ermöglichen damit den Erzeugern aus Entwicklungsländern eine menschenwürdige Existenz aus eigener Kraft. Den Produzenten wird ein Existenzminimum gewährleistet und eine Perspektive für eine gesicherte Zukunft geboten.

Der Weltladen im Ludwig-Harms-Haus lädt zum Stöbern ein. Kaffee, Tee, Honig, Wein, Schokolade gehören ebenso zum Angebot wie eine reiche Auswahl an Taschen, Tüchern und Kleidungsstücken aus den verschiedensten Ländern der Welt.

Darüber hinaus können Musikinstrumente, Körbe, Lederwaren wie Handtaschen und Geldbörsen und vielfältige Produkte des Kunstgewerbes erworben werden.
Wenn Sie nicht persönlich zu uns kommen können, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Gern beliefern Sie und beantworten Ihre Anfragen und Wünsche.

Kontakt

Harmsstraße 2 / 29320 Südheide

Telefon 05052 69400
oder       05052   2758

per E-Mail, wir antworten
umgehend.