Navigation Navigation schließen

Ausstellungen und Veranstaltungen

Ab Sonntag, 29. März 2017
Befreit! eine Ausstellung des ELM

Die Werke Solomon Rajs geben Ausdruck von seiner Spiritualität und zeugen gleichzeitig von einer hohen Meisterschaft des heute 96-jährigen Künstlers. Schon als Kind zeigte Raj seine künstlerische Neigung, wurde aber, gelenkt durch seine Familie, zunächst Lehrer und Pfarrer der lutherischen Kirche in Andhra Pradesh. Seine Promotion führte ihn nach Birmingham und im Zuge dessen auch zu künstlerischen Studien und Kursen im Ausland.

Seine in der Fachwelt unbestrittene Bedeutung als christlicher Künstler spiegelt sich auch an dem großen Interesse wider, die seine Holz- und Linolschnitte, Radierungen sowie großformatigen Batiken nicht zuletzt in Europa gefunden haben. In ihnen verarbeitet er vor allem biblische Themen u.a. Frauen in der Bibel, die Passion Jesu oder andere Geschichten.

Montag, 03. April 2017 um 15 Uhr
Kaffeeklatsch am Montag
Reinhold Messner, der Abenteurer

Kein Mensch hat wohl extremer die Welt bereist als er. Wer ist dieser Mann, woher kommt er, was treibt ihn an?

Keiner ist so verbunden mit der Natur und hat gleichzeitig so hart mit ihr gekämpft. Er geht durch die Hölle und das mit voller Absicht. Dass man diesem Mann nur Bewunderung entgegen bringen kann, ist selbstverständlich. Seine Biographie stößt dementsprechend auch auf großes Interesse. Der Film über Reinhold Messner und Vortrag von Frau Kühnemann ist bereichernd für die Zuhörer und öffnet neue Sphären. Erleben Sie ein anregenden Nachmittag bei Kaffee und Kuchen.

Missionsschiff Candace (1853 - 1875) | Reederei: Renk in Hamburg, Harburg | Auftraggeber: Pastor Ludwig Harms, Hermannsburg