Navigation Navigation schließen

Ausstellungen und Veranstaltungen

Jeden Dienstag um 11 Uhr
Führung durch die Ausstellung Candace - Partner in Mission.
Anschließend auf Wunsch internationaler Mittagstisch im Ludwig- Harms-Haus.

 

Veranstaltungen des ELM


Montag, 20. November 2017 um 15 Uhr
"Gesetz und Gnade": Der Mensch in seiner Entscheidung.

Lukas Cranach malt die Reformation
Wieder einmal lädt das Ludwig-Harms-Haus (LHH) in Hermannsburg zu seinem traditionellen „Kaffeeklatsch am Montag“ ein. Neben dem Wort der Bibel werden zunehmend auch Bilder und Bildhaukunst der Refomrationszeit in den Blick genommen. Die Maler Lukas Cranach (Vater und Sohn) kann man als "Glücksfälle" der Reformation bezeichnen. Mit dem Bild "Gesetz und Gnade" legt Lukas Cranach d.Ä. eine bemerkenswerte Darstellung des Glaubensverständnisses der Reformatoren um Luther  vor. Das zentrale Thema, die Rechtfertigung des Sünders und bedingungslose Annahme durch Gott wird auf diesem Bild entfaltet. Der Mensch hat die Wahl: Wie wird er sich entscheiden? Sich das Bild zu erschließen und anzueignen, dazu mach P. Nietzke aus Hermannsburg Mut. Wer möchte genießt zum frisch gebrühten Kaffee und Tee, der wie immer aus dem fairen Handel stammt, ein Stück Kuchen oder Torte. Eine Anmeldung für den Kaffeeklatsch wird empfohlen. 

Missionsschiff Candace (1853 - 1875) | Reederei: Renk in Hamburg, Harburg | Auftraggeber: Pastor Ludwig Harms, Hermannsburg